THERAPIE
   Methoden
   Indikationen
   Häufige Fragen
   Tarife
COACHING
SEMINARE
AUSZEITEN




Häufige Fragen

Kinder. Erwachsene. Weise.

Wer lässt sich behandeln?
Meistens gelangen Betroffene über Umwege zur Komplementärmedizin; sie haben alles versucht, aber nichts hat geholfen. Oder Menschen leiden an Schmerzen, für die es keine medizinische Begründung gibt. Unsere Behandlungen eignen sich aber auch für gesundheitsbewusste Menschen ohne besondere Beschwerden, die ihr Wohlbefinden verbessern wollen.

Sind die Behandlungen auch für Kinder geeignet?
Die Behandlung ist sehr sanft und schmerzfrei. Sie eignet sich für alle Altersstufen - vom Baby bis zu älteren Menschen.

Was spürt man nach einer Behandlung?
Die meisten Menschen spüren, dass etwas im Körper zu arbeiten beginnt. Sie fühlen sich leichter und entspannt. Gefühle von Schwere und Wärme sind auch möglich.

Wieviele Sitzungen sind nötig?
Menschen sind verschieden. Die meisten Klienten spüren nach 1 bis 2 Behandlungen positive Veränderungen und eine Verminderung der Schmerzen.

Übernehmen die Krankenkassen die Kosten?
Im Normalfall nicht. Manchmal übernehmen sie bei Zusatzversicherungen für Alternativmedizin einen Teil. Manchmal übernehmen Unfallversicherungen die Kosten bei Verschreibung der Therapie durch einen Arzt.

 

ClaMosca Flowmanagement